Archiv der Kategorie: Zukunft mit Zahlen

Einkommen der ArbeiterInnen und Angestellten in Salzburg

Zum Jahresende 2013 hat die Arbeiterkammer Salzburg  die jährlich erscheinende Studie „Einkommen 2012 der ArbeiterInnen und Angestellten in Salzburg“ präsentiert. Die Studie nimmt dabei die Einkommenssituation im Bundesland Salzburg genau unter die Lupe und liefert so ein differenziertes Bild im Vergleich zur österreichweiten und regionalen Einkommensentwicklung. Die Daten basieren vorwiegend auf dem Bruttomedianeinkommen  des Hauptverbandes der Sozialversicherungsträger [1].

Die „Serie Zukunft mit Zahlen“ hat sich bereits in früheren Beiträgen mit der Reallohnentwicklung, der Entwicklung der Einkommen in Salzburg nach den Daten der Sozialversicherung, sowie dem „gender pay gap“  am Salzburger Arbeitsmarkt beschäftigt.

Weiterlesen

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Zukunft mit Zahlen

Zukunft mit Zahlen: Einkommen 2011 der unselbständig Beschäftigten

Die Serie Zukunft mit Zahlen hat sich bereits in früheren Beiträgen mit der Reallohnentwicklung, der Entwicklung der Einkommen in Salzburg nach den Daten der Sozialversicherung, sowie der „gender pay gap“ am Salzburger Arbeitsmarkt beschäftigt. Die Arbeiterkammer Salzburg hat kürzlich einen Bericht zur Einkommensentwicklung der Einkommen der unselbständig Erwerbstätigen verfasst . Ausgewertet wurde hierfür diesmal die Statistik für Lohnsteuer 2011 der Statistik Austria[1]

Weiterlesen

Kommentare deaktiviert für Zukunft mit Zahlen: Einkommen 2011 der unselbständig Beschäftigten

Eingeordnet unter Zukunft mit Zahlen, Zukunft:Arbeit, Zukunft:Ökonomie

Zukunft mit Zahlen: Arbeitsmarktmonitor 2012

Die Situationen auf den europäischen Arbeitsmärkten werden meist mit wenigen Indikatoren, wie z.B. der Arbeitslosigkeit, beschrieben und bewertet. Die Arbeiterkammer (AK) hat sich mit dem Österreichischen Institut für Wirtschaftsforschung (WIFO) zum Ziel gesetzt, ein komplexeres und aussagekräftigeres Instrument zum Vergleich der Arbeitsmärkte in Europa zu entwickeln: Damit soll ein  ein detailliertes Bild des europäischen Arbeitsmarktgeschehens dar gestellt  und eine gute Ausgangsbasis für weitere Forschungen geliefert werden . Das Ergebnis nennt sich ‚Arbeitsmarktmonitor‘ und ist ein Index, der sich aus verschiedenen Teilindices zusammensetzt.

Weiterlesen

Kommentare deaktiviert für Zukunft mit Zahlen: Arbeitsmarktmonitor 2012

Eingeordnet unter Zukunft mit Zahlen, Zukunft:Arbeit, Zukunft:Ökonomie

Zukunft mit Zahlen – Vermögensverteilung in Österreich

Studien der Europäischen Nationalbank (EZB) sowie der Österreichischen Nationalbank (ÖNB) zeigen, dass in Österreich eine starke Ungleichverteilung der Vermögen vorherrscht: Ein aktueller Bericht der EZB, der sich auf Daten des „Household Finances and Consumption Survey“[1] stützt, hat für fünfzehn Euroraum-Länder die Vermögensverteilungen erhoben. Aus diesem Bericht geht eine klare ungleiche sowie unsoziale Vermögensverteilung in Europa hervor. Österreich kann man zwar nicht aus Sonderfall bezeichnen, doch finden sich hier gemeinsam mit Deutschland die größten Diskrepanzen zwischen einer kleinen Zahl Vermögender und einer großen Zahl von Haushalten mit wenig oder gar keinem Vermögen.

  Weiterlesen

Kommentare deaktiviert für Zukunft mit Zahlen – Vermögensverteilung in Österreich

Eingeordnet unter Zukunft mit Zahlen, Zukunft:Arbeit, Zukunft:Ökonomie, Zukunft:Politik

Zukunft mit Zahlen – Einkommen in Salzburg

Diese Serie am Blog des Zentrums für Zukunftsstudien beschäftigt sich mit den Entwicklungen der Einkommen im Land Salzburg. Vergangene Woche hat die Arbeiterkammer Salzburg den Kurzbericht „Salzburger Daten und Fakten- Arbeitsmarkt-Einkommen-Wirtschaft“ veröffentlicht.

Weiterlesen

Kommentare deaktiviert für Zukunft mit Zahlen – Einkommen in Salzburg

Eingeordnet unter Zukunft mit Zahlen, Zukunft:Arbeit, Zukunft:Politik

Zukunft mit Zahlen: Einkommen in Salzburg

Der letzte Beitrag von „Zukunft mit Zahlen“ beschäftigte sich mit dem Einkommensbericht 2011 der Arbeiterkammer Salzburg. Wie dort bereits erwähnt, wird am Zentrum für Zukunftsstudien Salzburg  im Zuge des umfassenden Vorausschauprojekts „Salzburg 2025“  eine Analyse der Einkommensentwicklung durchgeführt. Dabei stehen die Analyse einzelner Teilsegmente der Beschäftigung sowie der Verteilung der Einkommen innerhalb der unselbständig Beschäftigten im Vordergrund. Zu den aktuellen Ergebnissen dieser Erhebungen hat der Studienautor Reinhard Hofbauer in den „Salzburger Nachrichten“ ein aktuelles Interview gegeben:

Zum Interview mit Reinhard Hofbauer in den „Salzburger Nachrichten“

Kommentare deaktiviert für Zukunft mit Zahlen: Einkommen in Salzburg

Eingeordnet unter Zukunft mit Zahlen, Zukunft:Arbeit, Zukunft:Ökonomie

Zukunft mit Zahlen: Einkommen 2011 in Salzburg

Im Herbst jeden Jahres starten in Österreich die Kollektivertragsverhandlungen zwischen Gewerkschaft und Arbeitgebern. Dabei wird um geringe Prozentpunkte gekämpft. Heuer kam es in der für andere Branchen richtungsweisenden Metallindustrie zu einer Lohnerhöhung bei den Mindestlöhnen von 3,4 Prozent, bei den Ist- Löhnen zu einer Steigerung von 3,3 Prozent und der Mindestlohn wurde außerdem auf 1636 Euro brutto angehoben.[i] Welche weitreichenden Wirkungen diese Lohnabschlüsse für die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer haben, zeigt der kürzlich von der Arbeiterkammer Salzburg veröffentlichte Einkommensbericht 2011[ii] auf:

Weiterlesen

Kommentare deaktiviert für Zukunft mit Zahlen: Einkommen 2011 in Salzburg

Eingeordnet unter Uncategorized, Zukunft mit Zahlen, Zukunft:Arbeit, Zukunft:Ökonomie